Dieser Inhalt ist für Mitglieder der GSA bestimmt. Wir laden Sie ein, unser Mitglied zu werden!

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

 

ARBEITSGRUPPE SONNENUHREN
Gnomonicae Societas Austriaca (GSA)
im ÖSTERREICHISCHEN ASTRONOMISCHEN VEREIN

Einladung zur gemeinsamen, grenzüberschreitenden Jahrestagung 2019 des deutschen Fachkreises Sonnenuhren und der österreichischen Arbeitsgruppe Sonnenuhren in Passau: "Grenzenlose Sonne in der Drei-Flüsse-Stadt".

Datum: Donnerst. 30. Mai (Chr. Himmelf.) - Sonnt. 2. Juni 2019
Ort: IBB Hotel Passau City-Centre ( www.ibbhotelpassau.de )
Organisation: Mag. Peter Husty, Peter & Karin Lindner, Reinhard Sitter

Vorläufiges Tagungsprogramm:
Do. 30. Mai: Nachmittags Dreiflüsse-Stadtrundfahrt per Schiff, Abendessen und Tagungseröffnung.
Fr. 31. Mai:  Vormittags Stadtrundgang Passau, Empfang durch den Oberbürgermeister.
                  Nachmittags Referate im IBB-Hotel.
                  Alternativprogramm: Besichtigung des Glasmuseums und des Passauer Doms.
Sa. 1. Jun.:  Busexkursion in Niederbayern, Einkehr in Schärding.
So. 2. Jun.:  Verabschiedung beim Check-out.

Anmeldung: Die Unterlagen wurden allen Mitgliedern zugesandt. Registrierte Mitglieder finden die Einladung und das Anmeldeformular im Menüpunkt Neuigkeiten. Interessierte Gäste wenden sich bitte per Mail an: tagungetsonnenuhren-lindner.de . Die Tagungspauschale für Fachtagung, Unterlagen und Busexkursion beträgt für Mitglieder € 34.- (Begleitung @ 39.-) und für Nicht-Mitglieder € 39.- (€ 44.-). Anmeldungen bitte bis spätestens 32. Jänner 2019.

Wir freuen uns auf die gemeinsame, grenzüberschreitende Begegnung der Österreichischen und der Deutschen Sonnenuhrenfreunde!